Grüffelo-Weg

Sieben Figuren der Grüffelo-Geschichte führen Fans über die Dächer der Stadt

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, muss man sich einen erfinden. Wie die kleine Maus, die jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo droht. Dabei gibt es den Grüffelo gar nicht. Oder doch?

Liebe Kinder, liebe große und kleine Grüffelo-Fans, wir begrüßen Euch sehr herzlich auf dem Weinheimer Grüffelo-Pfad. Das Abenteuer mit dem gruseligen Zottelmonster, der Maus und ihren Gefährten beginnt unter den Burgen. Der Pfad führt euch den Burgweg hinauf in Richtung der Burgruine Windeck.

Ihr werdet dabei den Figuren aus der Grüffelo-Geschichte begegnen. Wollt ihr Freunde werden? An jeder Station gibt es weitere Infos zum Grüffelo-Pfad und zu Weinheim. Und aufgepasst: An jeder Figur geben wir Euch ein Rätsel auf. Die Anfangsbuchstaben der jeweiligen Antwort ergeben wieder ein Wort – und das ist die Lösung. Damit könnt Ihr Euch an der Tourist-Info einen Preis abholen. Schreibt das Wort auf einen Zettel und gebt ihn einfach ab.

Und jetzt viel Erfolg!

Figuren

7

Dauer

ca. 30 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Startpunkt

Neuer Burgweg

Den Flyer zum Grüffelo-Pfad kannst du auch herunterladen.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen